Tekst

Besuche

In einer beachtenswerten Prozession sind hier für die Ewigkeit versammelt, die würdigsten Erhabenheiten, wie nirgendwo sonst im Velebit, in solch einer Fülle und in solch einer Höhe und auf einem solch relativ kleinem Gebiet.
Dr. Ivan Krajač, 1930.

Liebe Besucher!

Für gewöhnlich sagt man, dass Berge erobert werden wollen, aber der Velebit ist ein Berg, der die Besucher erobert. Und wir hoffen, dass unser Nationalpark Nord Velebit auch Sie erobern wird. All Ihre Mühen und Anstrengungen, die es Sie kostet, zum Nord Velebit zu gelangen, werden vielfach durch die wunderschöne Natur und die atemberaubenden Aussichten aufs Meer und die Inseln, die sich von den Gipfeln erstrecken, belohnt werden. Der Nord Velebit ist das ideale Reiseziel für diejenigen, die einen aktiven Urlaub und Freizeit in unberührter Natur bevorzugen und das Gefühl der wahren Wildnis erleben wollen. Ob Sie Radfahren, Wandern oder Fotografieren – die Wahl überlassen wir Ihnen.

Die bekanntesten Lokalitäten im Park sind der Berg Zavižan, der Botanische Garten des Velebit-Gebirges, der Wanderpfad Premužićeva staza, Štirovača, Alan, Lubenovac, aber es gibt hier noch viele andere Attraktivitäten – entdecken Sie sie selbst! Um Ihnen den Aufenthalt im Nationalpark Nord Velebit so interessant wie möglich zu machen, haben wir einige Programme für Kinder und Erwachsene zusammengestellt und entlang der Wanderpfade haben wir Informationstafeln aufgestellt, die Ihnen die natürlichen und kulturellen Werte dieses Gebietes näher bringen werden.

Das gastronomische Angebot im Park ist bescheiden und die Unterkünfte befinden sich in Berghütten, doch in den umliegenden Orten (Krasno, Senj, Jablanac, Otočac) ist es möglich, verschiedene Arten von Unterkünften zu finden und die lokalen gastronomischen Spezialitäten zu genießen.

Da wir ein Park sind, der sich in den Bergen befindet, hängt die Dauer der Besuchersaison im Nord Velebit davon ab, wie lange sich der Schnee auf den Berggipfeln hält. Der Park ist in der Regel von Anfang Mai bis Mitte November für Besucher geöffnet. Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Planung des Parkbesuchs über den Zustand der Straßen und Wanderwege zu informieren und zu Ihrer eigenen Sicherheit unsere Ratschläge und Empfehlungen zu lesen.

Da es sich hier um ein äußerst wertvolles und sensibles Gebiet handelt, bitten wir Sie aus der Natur nur das mitzunehmen, was Ihre Kamera und Ihr Gedächtnis aufzeichnen und behalten können.

Tekst